Firmen SachSchutz

Die richtige Kombination aus individuellen Konzepten und umfassendem Schutz

Geschäftsgebäude und deren Inhalt sind für Unternehmen mehr als nur die Voraussetzung für den Geschäftsbetrieb – sie sind auch ein wesentlicher Bestandteil des Betriebskapitals. Insbesondere im Produktionsgebäude(teil) eines Unternehmens besteht ein hohes Risiko. In diesem sind wertvolle Maschinen, Werkzeuge sowie Werkstoffe vorhanden, die durch äußere Gefahren, wie Sturm, Hagel oder sonstigen Unwetterereignissen, aber auch aufgrund innerbetrieblicher Risiken wie Brand- und Leitungswasserschäden gefährdet sind. 

Mit Firmen SachSchutz von Zurich können wir Sie dabei unterstützen, den Betrieb und damit die Existenz Ihrer Kunden mit den richtigen Lösungen abzusichern.

  • Highlights

    Mit der Flexibilität und dem hohen Leistungsumfang von Firmen SachSchutz sichern Sie Ihre Kunden optimal ab.

    • Individueller Versicherungsschutz für die Sachwerte Ihrer Kunden
    • Flexibilität durch fünf versicherbare Module – Gebäude, Inhalt, Ertragsausfall, Mietverlust und Betriebsschließung
    • Zwei Deckungskonzepte: Top oder Basis
    • Umfangreiche pauschale Mitversicherung von Kosten und Zusatzdeckungen 

    Top- oder Basisdeckung

    Bedarfsgerechte Deckungskonzepte für Ihre Kunden mit der Basisdeckung als solide Grundabsicherung und der Top-Deckung mit umfangreichen und erhöhten Leistungen. 

  • Produktinfos

    Inhaltsversicherung

    Die Inhaltsversicherung schützt die Geschäfts- und Betriebseinrichtung sowie Waren und Vorräte Ihrer Kunden. Dazu zählen insbesondere Mobiliar, Werkzeuge, Maschinen aber auch Waren oder Rohstoffe. Betriebsunterbrechungsversicherung: Auch während einer schadensbedingten Betriebsunterbrechung fallen weiterhin Fixkosten an – z.B. für Mitarbeitergehälter. Diese finanziellen Verpflichtungen können schnell die Existenz eines Betriebs gefährden. Sofern vereinbart ersetzt die Inhaltsversicherung von Firmen SachSchutz neben den Sachkosten auch den fortlaufende Kosten und den entgangenen Betriebsgewinn bei Betriebsunterbrechungen infolge eines versicherten Sachschadens. Und das bis zu einer Versicherungssumme von 1 Mio. EUR. Für einen umfangreicheren Schutz bei Betriebsunterbrechungen empfehlen wir zusätzlich unsere Ertragsausfallversicherung.

    Besondere Leistungen in der Topdeckung:

    • Keine Anrechnung einer Unterversicherung, wenn der Schaden 15% der Versicherungssumme, max. 50.000 EUR (Gewerbe-Top-Deckung), bzw. 5% der Versicherungssumme max. 2,5 Mio. EUR (Industrie-Top-Deckung), nicht übersteigt
    • Grobe Fahrlässigkeit ist mitversichert, wenn der Schaden 100.000 EUR (Gewerbe-Top-Deckung) bzw. 1 Mio. EUR (Industrie-Top-Deckung) nicht übersteigt 

    Ertragsausfallversicherung

    Im Rahmen der Ertragsausfallversicherung sind fortlaufende Kosten und der entgangene Betriebsgewinn bei Betriebsunterbrechungen infolge eines versicherten Sachschadens bis zur vereinbarten Versicherungssumme mitversichert./p>

    Der Versicherungsschutz gilt bei Betriebsunterbrechungen infolge eines versicherten Sachschadens z.B. durch:

    • Feuer
    • Einbruchdiebstahl
    • Leitungswasser oder Sturm
    • Hagel

    Weitere Deckungen wie Elementarschäden oder unbenannte Gefahren können selbstverständlich vereinbart werden.

    Gebäudeversicherung

    Unsere Firmen SachSchutz Gebäudeversicherung bietet einen umfassenden Schutz für Mehrfamilienhäuser, Gewerbegebäude und Industriebauten z.B. gegen Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel sowie gegen Glasbruchschäden.

    • Weitere Leistungen in der Topdeckung: (innerhalb der Entschädigungsgrenzen)
    • Mitversicherung von Aufräumungs-, Abbruch-, Bewegungs-, Schutz- und Feuerlöschkosten
    • Mitversicherung von Kosten für die Dekontamination und Entsorgung von Erdreich
    • Mitversicherung von Mehrkosten durch Wiederaufbaubeschränkungen (inkl. Restwerten)
    • Mitversicherung von Kosten für die Rückreise vom Urlaubsort
    • Vereinbarung einer Feuer-Rohbauversicherung möglich
    • Versicherung von Gebäudebeschädigungen infolge eines Falschalarms von Brandmeldetechnik
    • Versicherung von Frost- und Bruchschäden an innenliegenden Regenfallrohren und Schäden durch bestimmungswidriges Austreten von Wasser
    • Mitversicherung von Gebäudebeschädigungen durch unbefugte Dritte nach einem Einbruch oder Einbruchversuch
    • Mitversicherung von Graffitischäden
    • Mitversicherung von hinzukommenden Versicherungsorten innerhalb Deutschlands bis 500.000 EUR

    Besondere Leistungen in der Topdeckung:

    • Keine Anrechnung einer Unterversicherung, wenn der Schaden 15% der Versicherungssumme, max. 500.000 EUR (Gewerbe-Top-Deckung), bzw. 5% der Versicherungssumme, max. 2,5 Mio. EUR (Industrie-Top-Deckung), nicht übersteigt
    • Grobe Fahrlässigkeit ist mitversichert, wenn der Schaden 100.000 EUR (Gewerbe-Top-Deckung) bzw. 1 Mio. EUR (Industrie-Top-Deckung) nicht übersteigt

     

    Betriebsschließungsversicherung

    Eine Betriebsschließung kann z.B. für ein Sternerestaurant den größtmöglichen Schaden darstellen. Der Geschäftsbetrieb steht vorerst still, aber die Kosten laufen weiter – ganz abgesehen von dem Imageschaden des Inhabers. Sollte der Betrieb durch eine behördliche Anordnung, weil z.B. eine nach Infektionsschutzgesetz meldepflichtige Krankheit eines Mitarbeiters festgestellt wurde, geschlossen werden, übernehmen wir mit diesem Modul die laufenden Kosten.

    Einige wichtige Leistungen im Überblick:

    Versicherung des Schließungsschadens für bis zu 30 Schließungstage

    • Versicherung der Kosten für die Desinfektion des Betriebes
    • Mitversicherung von Waren- und Vorräteschäden, Desinfektions-, Brauchbarmachungs- oder Vernichtungskosten
    • Mitversicherung von Bruttolohn- und Gehaltsaufwendungen für Personen, die dem Tätigkeitsverbot unterliegen
    • Versicherung der Kosten für Werbemaßnahmen zur Wiederaufnahme des Betriebes

     

    Mietverlustversicherung

    Wenn infolge eines Sachschadens Einnahmen ausfallen, weil der Mieter wegen der fehlenden Nutzbarkeit der Räume die Miete mindert oder deren Zahlung komplett verweigert, entstehen finanzielle Einbußen. Im Rahmen der Mietverlustversicherung können sich Immobilieneigentümer durch die Mietverlustdeckung effektiv vor Mietausfällen schützen.

    Einige wichtige Leistungen im Überblick:

    • Abgesichert für bis zu 24 Monate sind Schäden durch Feuer, Leitungswasser sowie Sturm und Hagel
    • Ersatz des Mietausfalls, wenn der Mieter nach einem versicherten Schaden berechtigt ist, die Zahlung ganz oder teilweise zu verweigern
    • Ersatz des Nutzungsausfalls in Höhe der ortsüblichen Miete, wenn der Gebäudeeigentümer die Räume selbst nutzt
    • Verlängerung der Haftzeit auf 36 Monate möglich 
  • Dokumente

    Verkaufsunterlagen zum Produkt

    Hier finden Sie Verkaufsunterlagen zum Produkt. Zum Download bitte das PDF-Icon anklicken

    Weitere Verkaufsunterlagen

    Weitere Verkaufsunterlagen, z.B. auch zu anderen Produkten aus dem Bereich Sach und Übergreifendes, sowie Anträge und Formulare finden Sie in unserer offen zugänglichen

    Dokumentenbibliothek Sach

    Weitere Dokumente, z.B. auch Bedingungen und Verbraucherinformationen, finden Sie im

    Marketing-Portal

  • News
  • Tarifrechner

    Sie sind derzeit noch nicht angemeldet.

    Erst wenn Sie angemeldet sind, können Sie den Tarifrechner starten.

    Bitte melden Sie sich an.

    Login