Elektronik-Versicherung

Umfassender Schutz für den Betrieb

Kaum eine Branche kommt heute ohne Elektronik aus. Beim täglichen Umgang treten jedoch Risiken auf, die nicht kalkulierbar sind und zu erheblichen finanziellen Belastungen führen können. Die Elektronikversicherung versichert die Schäden und Kosten, wenn Geräte und Anlagen beschädigt werden oder abhandenkommen. 
  • Highlights

    Elektronik-Versicherung

    Die Elektronikversicherung im Überblick

    Elektronische Anlagen und Geräte begleiten Sie bei Ihrer täglichen Arbeit und sind somit sehr exponierte Helfer. Beim täglichen Umgang treten jedoch Risiken auf, die nicht kalkulierbar sind und zu erheblichen finanziellen Belastungen führen können.

    Die Antwort auf alle denkbaren Schäden ist unsere Elektronikversicherung. Sie bietet Ihnen umfassenden Versicherungsschutz für Ihre wertvollen elektronischen Anlagen und Geräte. Die klassischen Versicherungsformen, zum Beispiel Feuer-, Einbruchdiebstahl- und Leitungswasserversicherungen, bieten dagegen nur Ausschnittsdeckungen genau definierter Gefahren.

    Die Elektronikversicherung stellt also eine Allgefahrendeckung her. Dies bedeutet, dass alle Gefahren (Zerstörung oder Beschädigung durch nicht vorhergesehene Ereignisse) mitversichert sind, soweit sie nicht ausdrücklich in den Bedingungen ausgeschlossen werden.

    Zielgruppen

    Versicherungsnehmer bzw. Versicherte können sein:

    • Eigentümer
    • Betreiber
    • Leasing-Geber
    • Leasing-Nehmer
    • Mieter
    • Entleiher
    • Verwahrer

    Firmen ElektronikSchutz

    Firmen ElektronikSchutz – bester Schutz für das Unternehmen Ihres Kunden

    Ein spezielles Versicherungskonzept, das zielgerichtet auf die Bedürfnisse seines Unternehmens zugeschnitten ist, gibt Ihrem Kunden die notwendige Sicherheit. Firmen ElektronikSchutz von Zurich ist speziell auf das wertvolle elektronisch-technische Equipment Ihres Kunden ausgerichtet und bietet ihm eine Allgefahrendeckung.

    Sicherheit muss nicht teuer sein
    Damit Sie nicht alle versicherbaren Geräte und Anlagen einzeln erfassen müssen, werden diese in Anlagegruppen zusammen gefasst – das erspart Ihnen Zeit, Kosten und Verwaltungsaufwand.
    • Bis auf wenige Ausnahmen sind alle vorhandenen Anlagen und Hardwaregeräte des Betriebes bis zu einer Gesamtsumme von 1,5 Mio. EUR versichert.
    • Seine Daten- und Datenträger kann Ihr Kunde mit einer Zusatzversicherung bis 0,5 Mio. EUR absichern.

    Zielgruppen

    Büro-, Verwaltungs-, Handels- und Gewerbebetriebe 
    Absicherung von Daten-, Kommunikations-, und Bürotechnik sowie Absicherung von Prozessrechner, Kassen und Waagen 

    Ingenieur-, Architekturbüros und andere unabhängige Prüfstellen, Forschungseinrichtungen 
    Absicherung von Mess- und Prüftechnik

    Druckereien
    Absicherung  von Satz- und Reprotechnik

    Arztpraxen oder ein medizinisch-technische Labore
    Absicherung medizinischer Anlagen und Geräte
  • Produktinfos

    Elektronik-Versicherung

    Das ist versichert

    Versicherte Sachen

    Wir leisten Entschädigung für unvorhergesehen eintretende Sachschäden an versicherten Sachen. Dies können stationär und beweglich eingesetzte Anlagen und Geräte sein:
    • Bürotechnik
    • Informationstechnik
    • Kommunikationstechnik
    • Medientechnik
    • Medizintechnik
    • Mess- und Prüftechnik
    • Satz- und Reprotechnik
    • Sicherungs-, Melde- und Überwachungstechnik
    • Verkehrstechnik

    Versicherte Schäden

    Wir ersetzen Ihnen beispielsweise die Kosten für Schäden durch:
    • Abhandenkommen durch Diebstahl, Einbruchdiebstahl, Raub, Plünderung
    • Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit, Fahrlässigkeit
    • Brand, Blitzschlag, Explosion oder Implosion, Sengschäden
    • höhere Gewalt
    • Konstruktions-, Material- oder Ausführungsfehler
    • Überspannung, Induktion
    • Vorsatz Dritter, Sabotage, Vandalismus
    • Wasser, Feuchtigkeit, Überschwemmung

    Nicht versicherbare Schäden

    Generell unversicherbar sind:
    • betriebsbedingte Abnutzung oder Alterung
    • Erdbeben und deren Folgen
    • Kernenergie
    • Krieg, Bürgerkrieg oder innere Unruhen
    • Vorsatz des Versicherungsnehmers oder seiner Repräsentanten

    Zusatzbausteine

    Zusatzdeckung von Schadennebenkosten

    Auf besonderen Antrag können versichert werden:
    • Aufräumungs-, Dekontaminations- und Entsorgungskosten
    • Bewegungs- und Schutzkosten
    • Dekontaminations- und Entsorgungskosten für Erdreich
    • Erd-, Pflaster-, Maurer- und Stemmarbeiten, Gerüststellung, Bergungsarbeiten, Bereitstellung eines Provisoriums, Luftfracht

    Ergänzende Versicherungen

    Auf besonderen Antrag können Sie zusätzlich abschließen:
    • Datenversicherung
    • Elektronik-Betriebsunterbrechungsversicherung
    • Mehrkostenversicherung

    Firmen ElektronikSchutz

    Versicherungsumfang

    Vorteile und Neuerungen

    • Mitversicherung aller Betriebsstätten zur vereinbarten Versicherungssumme sowie aller neuen Betriebsstätten mit einer prämienfreien Vorsorgeversicherung bis 250.000 EUR
    • Freizügigkeit zwischen den Betriebsstätten, auch Home Office
    • Einzelwerte sind bis 500.000 EUR versicherbar
    • Weltweiter Versicherungsschutz für beweglich einzusetzende Anlagen und Geräte bis 5 % der Versicherungssumme, maximal bis 300.000 EUR
    • Versicherungsschutz vor Betriebsfertigkeit der versicherten Geräte
    • Keine indexbezogene Prämienanpassung
    • Berücksichtigung des technologischen Fortschritts
    • Neu versicherbare Technikgruppen:
      • Mess- und Regeltechnik
      • Bild- und Tontechnik
      • Satz- und Reprotechnik
    • Mitversicherung von Schadennebenkosten je Schadensfall bis 20 % der Versicherungssumme zusammen bis maximal 100.000 EUR
    • Daten und Programme bis 15.000 EUR prämienfrei mitversichert
    • GAP Deckung
    • Mitversicherung von
      • Notebooks, Laptops, Tablets, Smartphones
      • Digitalkameras, Fernseher und Flat Screens
      • Schutzmodulen
      • Lichtquellen in der Medizintechnik
    • Im Schadenfall:
      • Verzicht auf Quotelung bei grober Fahrlässigkeit bis 10.000 EUR
      • sofortiger Reparaturbeginn bis 5.000 EUR
      • Eigenreparaturen durch den VN bis zu 110 % Gemeinkosten
    • Mitversicherungsmöglichkeit für spezielle elektronische Geräte, die nicht in die Technikgruppen passen
    • Einzelwerte von mehr als 500.000 EUR
    • Ergänzender Versicherungsbedarf:
      Softwareversicherung
  • Dokumente

    Verkaufsunterlagen zum Produkt

    Hier finden Sie Verkaufsunterlagen zum Produkt. Zum Download bitte das PDF-Icon anklicken

    Weitere Verkaufsunterlagen

    Weitere Verkaufsunterlagen, z.B. auch zu anderen Produkten aus dem Bereich Sach und Übergreifendes, sowie Anträge und Formulare finden Sie in unserer offen zugänglichen

    Dokumentenbibliothek Sach

    Weitere Dokumente, z.B. auch Bedingungen und Verbraucherinformationen, finden Sie im

    Marketing-Portal

  • News

    Alle News

    Eine Übersicht mit allen News - auch zu anderen Produkten und weiteren Themen - finden Sie hier.

  • Tarifrechner

    Sie sind derzeit noch nicht angemeldet.

    Erst wenn Sie angemeldet sind, können Sie den Tarifrechner starten.

    Bitte melden Sie sich an.

    Login