Autoinhalts-Versicherung

Umfänglicher Schutz für den Autoinhalt

Transporte von Gütern sind immer mit einer Reihe von Risiken verbunden. Auch wenn die Transporte vom eigenen Personal und mit eigenen, gemieteten oder geleasten Fahrzeugen durchgeführt werden, kann trotz aller Sorgfalt schnell etwas passieren.
Kein Gewerbetreibender – egal ob aus Produktion, Handel, Handwerk oder Dienstleistung –, der Güter und Waren transportiert, sollte auf eine ausreichende Absicherung verzichten.
  • Highlights

    Versicherungsumfang

    Die Autoinhalts-Versicherung erstattet Ihren Kunden den Schaden durch Verlust oder Beschädigung der Waren und Güter in folgenden Fällen:

    • Unfall des die Güter befördernden Kraftfahrzeuges
    • Einbruchdiebstahl ins Kraftfahrzeug und Diebstahl des ganzen Kraftfahrzeuges
    • Brand und Blitzschlag
    • Explosion
    • Elementarereignisse
    • vom Versicherungsnehmer bewiesene verkehrsbedingte Notbremsung
    • von außen auf die Güter einwirkende Unfallereignisse
  • Produktinfos

    Leistungen im Schadensfall

    Im Schadensfall ersetzen wir den Wert der beschädigten oder verlorenen Waren und Güter in folgender Höhe:
    • Bei selbst hergestellter Ware den Verkaufspreis abzüglich der branchenüblichen Gewinnspanne
    • Bei Bezugstransporten den nachgewiesenen Einkaufspreis gemäß Rechnungen
    • Beim Versand verkaufter Ware den ausgewiesenen Verkaufspreis
    • Bei Zwischentransporten den gemeinen Handelswert, bei übrigen Gütern den Zeitwert
    Daran sollten Sie denken:
    Das Vorhandensein einer Kraftfahrzeug-Alarmanlage ist für die Gültigkeit des Versicherungsschutzes zwingend erforderlich. 

    Zusatzbausteine

    Domizilrisiko:
    Mitversichert ist das Einbruchdiebstahlrisiko in der verschlossenen Garage am Wohn- und/oder Firmensitz des Versicherungsnehmers.

    Franchise:
    Für Schäden durch Einbruchdiebstahl ins und Diebstahl des ganzen Kraftfahrzeuges findet die vereinbarte Selbstbeteiligung von 20 % keine Anwendung

    Fahrtunterbrechung in der Nachtzeit:
    Versicherungsschutz für Fahrtunterbrechungen besteht während der Nachtzeit (zwischen 22:00 Uhr und 06:00 Uhr) für Güter mit einem Einzelwert von maximal 2.000 EUR, auch wenn das Fahrzeug unbewacht, aber mit einer in Betrieb gesetzten Alarmanlage abgestellt wird. Im Schadenfall trägt der Versicherungsnehmer eine Selbstbeteiligung von 30 %.

    Versicherungsschutz für Handwerksbetriebe:
    Mit dieser Klausel wollen wir einen erweiterten Versicherungsschutz speziell für Handwerksbetriebe anbieten. Zielgruppe dieser Klausel sind Betriebe des Bau- und Baunebengewerbes (wie zum Beispiel Elektro-, Heizungs-, Sanitär- und Schreinereibetriebe) sowie technische Servicedienstleister (wie zum Beispiel Reparaturbetriebe, Schlüsselnotdienste etc. 

    Geltungsbereich

    Der Geltungsbereich umfasst Transporte innerhalb der Europäischen Union und der Schweiz. 
  • Dokumente

    Verkaufsunterlagen zum Produkt

    Hier finden Sie Verkaufsunterlagen zum Produkt. Zum Download bitte das PDF-Icon anklicken

    Weitere Verkaufsunterlagen

    Weitere Verkaufsunterlagen, z.B. auch zu anderen Produkten aus dem Bereich Sach und Übergreifendes, sowie Anträge und Formulare finden Sie in unserer offen zugänglichen

    Dokumentenbibliothek Sach

    Weitere Dokumente, z.B. auch Bedingungen und Verbraucherinformationen, finden Sie im

    Marketing-Portal

  • News