Technische Versicherung

FirmenSchutz Elektronikversicherung – Maßgeschneiderter Schutz für die Technik Ihrer Kunden

Die meisten Unternehmen sind auf die störungsfreie Funktion ihrer elektronischen Geräte und Anlagen angewiesen. Das gilt sowohl für die Hard- als auch für die Software. Fallen diese aus, kann es im schlimmsten Fall zum Stillstand Ihres Unternehmens kommen.

Unsere FirmenSchutz Elektronikversicherung hilft Ihren Kunden dabei, größere finanzielle Schäden zu vermeiden, damit sie ihren Betrieb schnell wieder aufnehmen können.

FirmenSchutz Maschinenversicherung – Maßgeschneiderter Schutz für die Maschinen Ihrer Kunden

Funktionierende Maschinen sind unverzichtbar. Werden sie beschädigt oder zerstört, drohen unter Umständen hohe Wiederherstellungskosten, Stillstand und damit sogar die Gefährdung der beruflichen Existenz Ihrer Kunden.

Die FirmenSchutz Maschinenversicherung von Zurich schützt Ihre Kunden vor den finanziellen Folgen unvorhersehbarer Ereignisse und sorgt dafür, dass sie den Betrieb schnell wieder aufnehmen können.

Key_FS_Technik_400x400
  • Highlights
  • Produktinfos
  • Dokumente
  • News
  • Tarifrechner
  • Elektronikversicherung
    • Elektronische Geräte und Anlagen steuern heute etliche Arbeitsabläufe im Unternehmen Ihres Kunden und sind daher unverzichtbar.
    • Um wettbewerbsfähig zu bleiben, investieren Ihre Kunden regelmäßig in immer leistungsfähigere Systeme und sind auf die störungsfreie Funktion dieser Technik angewiesen.
    • Fallen wichtige elektronische Anlagen aus, wird der Betriebsablauf empfindlich gestört und im schlimmsten Fall das Unternehmen Ihres Kunden zum Stillstand gebracht. Die Wiederbeschaffung und Neuinstallation von Hard- und Software kostet im Schadenfall viel Zeit und Geld. In schweren Fällen können diese Ausfälle sogar die Existenz bedrohen.
    • Die Elektronikversicherung von Zurich ist eine Allgefahrendeckung, die speziell auf elektrotechnisches Equipment ausgerichtet ist.
  • Maschinenversicherung

    Maschinenschäden gehören zu den Top-10 Schadenursachen bei Unternehmen – Bedienfehler eingeschlossen.
    Funktionierende Maschinen sind unverzichtbar. Werden sie beschädigt oder zerstört, drohen unter Umständen hohe Wiederherstellungskosten, Stillstand und damit sogar die Gefährdung der beruflichen Existenz.
    Die Maschinenversicherung von Zurich schützt Ihre Firmenkunden vor den finanziellen Folgen unvorhersehbarer Ereignisse und sorgt dafür, dass der Betrieb schnell wieder aufgenommen werden kann.

    • Maschinen-Pauschalversicherung bis 1.000.000 EUR
    • Maschinen-Pauschal-Betriebsunterbrechungsversicherung in Verbindung mit Maschinen-Pauschalversicherung
    • Geräte bis 500.000 EUR als Einzeldeklaration versicherbar
    • Die Datenversicherung ist bis zu einer Summe von 10.000 EUR prämienfrei mitversichert und kann bei Bedarf erhöht werden.
    • Das Vermietrisiko kann zusätzlich mitversichert werden.
  • Elektronikversicherung

    Leistungen der Elektronikversicherung

    Photovoltaik und Solar
    Ihr Kunde besitzt auch Photovoltaikanlagen und Solarthermieanlagen? Dann kann er diese auch zusätzlich in die Elektronikversicherung integrieren. Photovoltaikanlagen werden bis 750.000 EUR Versicherungssumme oder 300 kWp versichert inkl. Ertragsausfallschäden. Zur Photovoltaikanlage gehören Solarmodule, Montagerahmen, Befestigungselemente, Wechselrichter und die Verkabelung. Dazu gehört auch die mit der Photovoltaikanlage verbundene und der Versorgung des Gebäudes dienende Stromspeicheranlage.

    Elektronik-Softwareversicherung
    Versichert sind zusätzlich Kosten für die Wiederherstellung von Daten betriebsfertigen, funktionsfähigen Standardprogrammen und individuell hergestellten Programmen, zu deren Nutzung der Versicherungsnehmer berechtigt ist, Entschädigt werden die für die Wiederherstellung des früheren, betriebsfertigen Zustandes der Daten und Programme notwendigen Aufwendungen.

    Mehrkostenversicherung
    Mehrkosten sind Kosten, die der Versicherungsnehmer aufwendet, um eine Unterbrechung oder Beeinträchtigung des Betriebes aufgrund eines Sachschadens abzuwenden oder zu verkürzen, weil der frühere betriebsfertige Zustand einer beschädigten Sache wiederhergestellt oder eine zerstörte Sache durch eine gleichartige ersetzt werden muss.

    Solarthermienlagenversicherung (Aufdachanlagen)
    Zur Solarthermieanlage gehören Kollektoren, Regelungseinheit, Wärmemengenzähler, Solarspeicher, Solarpumpe, Ausdehnungsgefäß, Solarflüssigkeit, Solarrohre.

    Kurzübersicht der versicherten Gefahren

    Pauschal mitversichert sind:
    • Daten-, Kommunikations-, Bürotechnik, Prozessrechner, Kassen und Waage
    • Satz- und Reprotechnik
    • Bild- und Tontechnik
    • Mess- und Prüftechnik
    • Medizintechnik

    Extras für die Elektronikversicherung

    • Betriebsstätten: Zu Vertragsbeginn sind all deutschen Betriebsstätten Ihres Kunden automatisch pauschal mitversichert – ebenso sein Homeoffice
    • Neue Betriebsstätte: Jede neue Betriebsstätte ist automatisch – ohne Prämienzuschlag – bis max. 50.000 EUR mitversichert
    • Einzelwerte sind pauschal versicherbar – max. 500.000 EUR
    • Daten und Programme sind prämienfrei mitversichert – max. 15.000 EUR
    • Bewegliche Anlagen weltweit: Für bewegliche Anlagen und Geräte besteht weltweiter Versicherungsschutz bis zu 50% der Versicherungssumme, max. 300.000 EUR
    • Neuanschaffungen: Prämienfreie Vorsorgeversicherung für Neuanschaffungen in Höhe von 50% der Sachversicherungssumme sind mitversichert.
    • Leasing: GAP-Deckung bei geleasten und/oder finanzierten Geräten und Anlagen.

    Hintergrundwissen

    Warum ist die Versicherung für Elektronik sinnvoll?

    Gewitter und EDV-Anlage
    Während des Gewitters fällt die EDV-Anlage aus. Atmosphärische Entladungen führen zu Überspannungen in Netz- und Datenleitungen und zu Zerstörungen der Logikplatinen von diversen Monitoren und Computern. Schadenhöhe: ca. 17.500 EUR.

    Limonade im Homeoffice
    In der Hektik stößt einer der Mitarbeiter Ihres Kunden ein Glas Limonade um und der Inhalt ergießt sich auf die Tastatur eines geöffneten Laptops. Schadenhöhe: ca. 1.800 EUR.

    Einbruch
    Unbekannte Täter dringen nachts in die Büroräume Ihres Kunden ein. Da sie kein Bargeld finden, zerstören sie mutwillig alle PCs und Monitore und verspritzen gelagerte Tintenkartuschen über den Tastaturen. Schadenhöhe: ca. 42.500 EUR.

    Was zahlt die Elektronikversicherung im Schadenfall?

    • Schäden durch Bedienungsfehler
    • Schäden durch Überschwemmung und Hochwasser
    • Schäden durch Vandalismus, Raub und Plünderung
    • Schäden durch Brand, Explosion und Implosion
    • Schäden durch Konstruktions-, Material- oder Ausführungsfehler

    Was zahlt die Elektronikversicherung im Schadenfall NICHT?

    • Schäden, die vorsätzlich herbeigeführt sind
    • Schäden durch Kernenergie
    • Schäden durch Kriegsereignisse, innere Unruhen
  • Maschinenversicherung

    Versicherte Gefahren

    FirmenSchutz ersetzt Ihren Kunden die Kosten, wenn Maschinen beschädigt oder zerstört werden durch:

    • Sturm, Hagel, Frost, Eisgang
    • Kurzschluss, Überspannung
    • Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit, Vorsatz Dritter
    • Konstruktions-, Material- oder Ausführungsfehler
    • Wasser, Öl oder Schmiermittelmangel
    • Versagen von Mess-, Regel- oder Sicherheitseinrichtungen
    • Zerreißen infolge von Fliehkraft, Überdruck oder Unterdruck

    Was ist der Unterschied zwischen einer fahrbaren und einer stationären Maschine?

    Fahrbare oder transportablen Geräte (fahrbare Maschinen) sind nur innerhalb des Versicherungsortes versichert, sobald sie betriebsfertig sind. Versicherungsorte, sind die bezeichneten Betriebsgrundstücke oder Einsatzgebiete innerhalb des Geltungsbereiches Deutschland.

    • Zum Beispiel: Gabelstapler

    Sämtliche stationären Maschinen, maschinellen Einrichtungen und sonstigen technischen Anlagen sind innerhalb des Versicherungsortes versichert, sobald sie betriebsfertig sind. Versicherungsort sind die im Versicherungsvertrag bezeichneten Betriebsgrundstücke.

    • Zum Beispiel: CNC-Fräse

    Warum ist die Maschinenversicherung sinnvoll?

    Einwandfrei funktionierende Maschinen sind für Ihre Firmenkunden unverzichtbar. Werden Maschinen beschädigt oder zerstört, drohen u.U. hohe Wiederherstellungskosten. Kommt es darüber hinaus zu einem Stillstand des Betriebes, kann sogar die berufliche Existenz gefährdet sein.
    Die Maschinenversicherung von Zurich schützt Ihre Kunden vor den finanziellen Folgen unvorhersehbarer Ereignisse.

    Was zahlt die Maschinenversicherung im Schadenfall?

    • Wiederherstellungskosten (Teilschaden)
    • Totalschaden – Neuwertentschädigung innerhalb der ersten 12 Monate nach erstmaliger Inbetriebnahme
    • Zusätzliche vereinbarte Kosten

    Was zahlt die Maschinenversicherung im Schadenfall NICHT?

    Zurich leistet unter Anderem ohne Rücksicht auf mitwirkende Ursachen keine Entschädigung für Schäden durch:

    • Vorsatz des Versicherungsnehmers oder dessen Repräsentanten
    • Krieg, kriegsähnliche Ereignisse, Bürgerkrieg, Revolution, Rebellion oder Aufstand
    • Kernenergie, nukleare Strahlung oder radioaktive Substanzen
    • Erdbeben
    • Überschwemmung – Überschwemmung ist die Ansammlung einer erheblichen Menge von Oberflächenwasser durch Gewässer beeinflusstes Grundwasser infolge von Hochwasser
    • Mängel, die bei Abschluss der Versicherung bereits vorhanden waren und dem Versicherungsnehmer oder seinen Repräsentanten bekannt sein mussten
    • betriebsbedingte normale Abnutzung
    • betriebsbedingte vorzeitige Abnutzung
    • korrosive Angriffe oder Abzehrungen
    • übermäßigen Ansatz von Kesselstein, Schlamm oder sonstigen Ablagerungen

    Bei Maschinen fahrbar gilt zusätzlich

    • während der Dauer von Seetransporten
    • durch zwangsläufige, sich dauernd wiederholende, von außen einwirkende Einflüsse des bestimmungsgemäßen Einsatzes

Verkaufsunterlagen zum Produkt

Hier finden Sie Verkaufsunterlagen zu den Produkten Elektronikversicherung und Maschinenversicherung. Zum Öffnen oder Download bitte "PDF" anklicken. Übergreifende Verkaufsunterlagen zum Zurich FirmenSchutz finden Sie auf der Übersichtsseite.

FirmenSchutz - Produktblatt Elektronikversicherung (212212604) pdf
FirmenSchutz - Produktblatt Maschinenversicherung (212212544) pdf

Marktvergleiche und Synopsen

Hier finden Sie Marktvergleiche und Synopsen zur FirmenSchutz Elektronik- und Maschinenversicherung. Bitte loggen Sie sich hier ein, um die Dokumente sehen zu können.

Weitere Verkaufsunterlagen

Weitere Verkaufsunterlagen, z.B. auch zu anderen Produkten aus dem Bereich Sach und Übergreifendes, sowie zahlreiche Anträge und Formulare finden Sie in unserer offen zugänglichen

Dokumentenbibliothek Sach

Dokumente wie Bedingungen sowie weitere Tarif- und Produktinformationen, Anträge und Formulare finden Sie im

MyMarketing-Portal

Alle News

Eine Übersicht mit allen News - auch zu anderen Produkten und weiteren Themen - finden Sie hier.

Sie sind derzeit noch nicht angemeldet.
Erst wenn Sie angemeldet sind, können Sie den Tarifrechner starten.
Bitte melden Sie sich an.